IMG_8919.jpg
"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" 

Hermann Hesse

TRANSFORMATIVES COACHING
ANITA SCHRACKMANN

Wünschst du dir eine NEUE Sicht auf deine persönlichen Themen und Herausforderungen?
Mehr Leichtigkeit und Klarheit? Ich biete dir Unterstützung für einen Blickrichtungswechsel.
Das kann sich anfühlen wie ein Neuanfang.

 
Navigieren in Woods

SCHÖN,
DASS DU
DA BIST!

Ich bin ein zertifizierter Drei Prinzipien Coach und biete dir Begleitung in herausfordernden Situationen. Hast du wiederkehrende Gedankenstürme oder Themen, die immer wieder auf eine neue Art und Weise aufploppen und sich unangenehm anfühlen? Dann begleite ich dich gerne und schaue mit dir in eine neue Richtung. Wir gehen weg von der Problemanalyse hin zu deinen Ressourcen, die du immer in dir hast - vielleicht hast du sie einfach "überdeckt" oder "zerdenkt"  über all die Jahre?


Diesen Weg neu zu entdecken und dabei zu merken, dass "weniger Denken"  zu mehr Klarheit, Freude, Kreativität und Leichtigkeit führt, ist ein Geschenk.
Diese Erfahrung durfte ich selber machen. Gerne teile ich sie mit dir.

 
„If the only thing people learned was not to be afraid of their experience, that alone would change the world.“

Sydney Banks

IMG_9068.jpg

WAS IST TRANSFORMATIVES COACHING NACH DEN 3 PRINZIPIEN?

Die Drei Prinzipien GEIST, GEDANKE und BEWUSSTSEIN beschreiben, wie wir Menschen das Leben erfahren. Sie schreiben nicht vor, wie wir das Leben leben sollen, sondern beschreiben einfach, wie wir Menschen funktionieren. Im Grunde sind sie eine Funktionsbeschreibung zum "Lebewesen Mensch". Prinzipien wirken immer, ob man daran glaubt oder nicht. Sie sind also keine Glaubensfrage, sondern eine Tatsache. Sie beschreiben im Zusammenspiel, wie wir unsere LebensERFAHRUNG von Moment zu Moment erschaffen. Je besser wir verstehen, wie wir funktionieren, desto mehr Leichtigkeit und Freude können wir in unserem Leben finden.

GEDANKE

GEDANKEN sind ein Werkzeug, nicht mehr und nicht weniger.

Gedanke an sich ist neutral, aber durch unsere (un)bewussten (Be-)wertungen und der Energie, die wir in Gedanke hinein geben, lässt unser Bewusstsein die Gedanken als real erscheinen. Wir fühlen unsere Gedanken, nicht die Realität.

BEWUSSTSEIN

Erst durch BEWUSSTSEIN erfahren und erleben wir unsere Gedanken.  BEWUSSTSEIN erlaubt uns auch, dass wir uns der eigenen Gedanken und des Prinzips GEDANKE überhaupt gewahr werden können. Ohne Bewusstsein würden wir die Gedanken nicht fühlen und erleben.

GEIST

MIND ist die kreative Energie, die uns leben lässt. Lebenskraft, Intuition, gesunder Menschenverstand, göttliche Energie...

Geist / Mind zeigt sich in allem Lebendigen. Der Plan des Wachsens und Gedeihens, des Entfaltens und Entwickelns ist in jedem Menschen, jedem Lebewesen, jeder Pflanze angelegt und zeigt sich von Moment zu Moment.

Alles, was wir im Aussen sehen und erleben, kommt durch die Drei Prinzipien in unsere Wahrnehmung. Wir denken und unsere Gedanken werden durch das Bewusstsein für uns zur “Realität”. Wir fühlen also unsere Realität durch unsere eigenen Gedanken. Dies zu erkennen, ist wegweisend und kann einen Richtungswechsel im persönlichen Empfinden und Erleben auslösen. Denn jeder nächste Moment bietet die Möglichkeit für einen neuen Gedanken, eine neue Erfahrung und somit ein anderes Erleben der eigenen Realität. Das hört sich komplizierter an, als es ist. Aber Worte allein reichen nicht aus, um die Drei Prinzipien zu beschreiben. Es geht auch gar nicht darum, die Prinzipien mit dem Intellekt beschreiben oder erklären zu wollen. Das funktioniert etwa gleich gut, wie einem blinden Menschen die Farbe weiss erklären zu wollen. Es ist ein Gefühl, welches sich mit diesem neuen Verständnis zu zeigen beginnt und mehr Leichtigkeit und Klarheit bringt. Ein Gefühl der Ruhe, des Vertrauens und des Getragen seins.

Wer hat die Drei Prinzipien bekannt gemacht?

Sydney Banks war ein schottischer Schweisser. Nie hatte er sich mit einer spirituellen Suche befasst, bis er mit 38 Jahren eine spontane und tiefe Erleuchtung hatte, die sein Leben von diesem Moment an komplett veränderte. Die Unsicherheit, die Sydney Banks bis zu diesem Zeitpunkt ein täglicher Begleiter war, fiel von ihm ab. Schon bald begann er, mit Menschen über seine Einsichten zu sprechen. Syd Banks teilte sein Wissen bis zu seinem Tod im Jahr 2009 mit vielen Leuten, vor allem im Englischsprachigen Raum. Er berührte und veränderte mit seiner Lehre das Leben von vielen Menschen auf der ganzen Welt.

Sydney Banks sagte immer wieder: „Don’t listen to my words, listen for a feeling“.  – Achte nicht auf meine Worte, achte auf ein Gefühl.

 

Dabei finden wir heraus, ob meine Begleitung das Richtige ist für dich.

IMG_9253.jpg
 

ÜBER MICH

Ich hab schon immer gern zugehört.

Die Ausbildung zum Transformativen Coach habe ich im Jahr 2022 bei Lea Wernli und Shailia Stephens abgeschlossen. Ich kam im Jahr 2019 in Berührung mit den Drei Prinzipien, und seither hatte ich "die Hände auf dem Rücken" - ich wusste einfach, dass ich mehr darüber erfahren will. Ob ich je ins Coachingbusiness einsteigen wollte, liess ich bis gegen Ende der Ausbildung offen. Und nun spüre ich auch hier ein klares "JA".

Im Jahr 2000 habe ich das Lehrerseminar in Altdorf und Rickenbach SZ abgeschlossen. Seither bin ich Primarlehrerin und habe auf allen Stufen in verschiedenen Funktionen gearbeitet - vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Als Klassenlehrerin, Stufenleiterin und Fachlehrerin. Das Unterrichten und im Kontakt sein mit Schülerinnen und Schülern, mit Lehrpersonen und Eltern macht mir Freude und ist immer noch eine Herzensangelegenheit. Im Moment arbeite ich als Fachlehrerin auf dem Zyklus 2 in mehreren Klassen.

Mit meiner Familie - meinem Mann und unseren beiden Söhnen im Teenageralter - wohne ich im schönen Giswil am Sarnersee. Bewegung in der Natur erfüllt mich, ebenso unser kleiner Hausgarten. Lesen, gut essen und mit Familie und Freunden zusammen sein, geniesse ich in meiner freien Zeit.

IMG_8916_edited.jpg

REFERENZEN

„Kann es so einfach sein? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich schneller erkenne, wo ich bin - ob im Kopfkino oder

präsent und klar.

Die Metapher mit dem Fahrstuhl des Bewusstseins begleitet mich und erinnert mich daran, zu beobachten, wo ich gerade bin. Dieses Erkennen hat Einfluss auf meine Wahrnehmung des Lebens und fühlt sich wirklich leichter an.“

„Im Coaching wurde mir bewusst, wie viel ich über Entscheidungen nachdenke und den Gedanken darüber so viel Gewicht und Macht gebe. Zu erkennen, dass durch weniger Denken Entscheidungen plötzlich klarer und leichter fallen, das ist eine wegweisende Erfahrung.“

„Ich wusste schon immer, dass ich viel - manchmal zu viel - denke. Aber erst im Coaching habe ich für mich gesehen, dass mich genau dieses viele Denken enorm limitiert. Es ist viel mehr möglich, wenn ich präsent unterwegs bin und mich einfach auf den nächsten Schritt konzentriere, anstatt viele Schritte vorauszudenken und mir Sorgen zu machen, die wahrscheinlich gar nie eintreffen.“

 

Du möchtest auch von mir gecoacht werden?

IMG_8920.JPEG

"Das Glück ist schon da. Wir haben es nur vergessen und müssen uns wieder daran erinnern".

Sokrates

 
Anita Schrackmann_Portrait_1.jpg

WAS ERWARTET DICH BEI EINEM COACHING?

Hast du Themen, die dich immer wieder bedrücken, im Kopf kreisen und dich einfach nicht loslassen? Läuft regelmässig "Kopfkino", welches dir Steine in der Umsetzung deiner Wünsche in den Weg legt? Suchst du eine Zuhörerin, die dir Unterstützung bietet und mit dir in eine neue Richtung schaut? Dann melde dich. Wir vereinbaren einen Termin für ein kostenloses Klarheitsgespräch. Dieses findet Online per ZOOM statt. Wir schauen deine aktuelle Situation an und klären, was sich verändern darf. Dabei finden wir heraus, ob sich eine Zusammenarbeit für uns beide stimmig anfühlt. Du entscheidest, ob eines der Angebote für dich passt. Du musst noch keine Entscheidung treffen. Das machst du in Ruhe und ohne Druck nach dem Gespräch.

MEIN ANGEBOT

 
IMG_8866.jpg

Paket klein

• Klarheitsgespräch à 45 min.
• 3 Coachingstunden

 

Dieses Paket eignet sich, wenn du ein persönliches Thema anschauen magst und die Drei Prinzipien in Aktion kennen lernen willst. Oft braucht es nur kleine Impulse, um den Weg wieder klarer zu sehen.

CHF 350.-

IMG_8855.jpg

Paket mittel

• Klarheitsgespräch à 45 min.
• 6 Coachingstunden
• Geschenk Buch
"Und dann war es leicht"

Dieses Angebot - die goldene Mitte - bietet dir die Möglichkeit, während ca. 3 Monaten regelmässig und tiefer einzutauchen und Erkenntnisse zu verinnerlichen.

CHF 590.-

IMG_8860.jpg

Paket gross
 

• Klarheitsgespräch à 45 min.
• 12 Coachingstunden
• Geschenk Buch
"Und dann war es leicht"

Begleitung für ein halbes Jahr. Mit diesem Paket gibst du dir Zeit für tiefe Einsichten. Intensive Coachingphasen  sind im Wechsel mit Phasen der Ruhe, um zu beobachten und reflektieren.

CHF 1'190.-

Du bist dir nicht sicher, welches Paket am besten zu dir passt?

IMG_8973.jpg

KONTAKT

Hast du noch eine Frage?
Oder möchtest du wissen, ob transformatives Coaching das Richtige für dich ist?

 

BUCHEMPFEHLUNGEN

Buch und dann war es leicht.png
Weniger-Sorgen-mehr-spass-lea-wernli_.jpg
Buch Dicken.jpg

Alle Teilnehmerinnen der Ausbildung zum Transformativen Coach 2021 / 2022 teilen ihre Geschichte in diesem Buch.

Du findest meine unter dem Titel:

"Mehr Gelassenheit im Leben - VOR-SORGEN ade".

Neuerscheinung - 1. Juli 2022

"Und dann war es leicht"

"Weniger Sorgen,

mehr Spass"

Ich konnte die Ausbildung zum Transformativen Coach bei Lea Wernli und  Shailia Stephens machen. Mit ihrer klaren, liebevollen und fordernden Art haben sie mich Grenzen sprengen lassen. 

Im Buch von Lea sind viele Schätze zu finden für mehr Spass und weniger Sorgen.

"Der Weg nach Hause"

Dicken Bettinger ist Amerikaner und hat 2012 "The Three Principle Mentoring Group" gegründet. Er war einer meiner Lieblingssprecher während der Ausbildung zum Transformativen Coach. Er teilt und lehrt sein Wissen um dieses Verständnis auf der ganzen Welt. Dieses Buch wurde in viele Sprachen übersetzt und hat mich in den Bann gezogen.

Und dann war es leicht:
LIVE-Lesung mit Anita Schrackmann am 19. Juni 2022